Neues aus der Zucht
.

Ein charmantes Hengstfohlen von DeNiro

Wir freuen uns, unser neues Familienmitglied begrüßen zu dürfen und sind so stolz auf unsere Stute Siri by Soliman de Hus. Am 9. Juni 2020 brachte die Stute ein prächtiges Hengstfohlen von DeNiro zur Welt. DeNiro war Dressur-Grand-Prix-Champion und belegte zudem den fünften Platz unter den besten Dressur Hengst der Welt. De Niro produziert mehr als 70 gekörte Hengste und talentierte Dressurpferde. Seine Nachkommen sind auf der ganzen Welt begehrt und sie sind immer erfolgreich. De Niro ist nun zwar nicht mehr im Viereck zu sehen, aber seine Nachfahren machen ihn stolz. Sein Erbe lebt weiter.

Siri ist eine hannoversche Staatsprämienkandidatin. Ihr Vater Soliman de Hus ist ein außergewöhnlicher hannoverscher Hengst mit einer nachgewiesenen Leistungsbilanz und jungen Nachwuchs, der gerade im Rampenlicht steht. Soliman ist der perfekte Vater mit begehrten Blutlinien für Schönheit und Athletik.

Gorgeous filly by Emerald van't Ruytershof

This gorgeous filly by Emerald van't Ruytershof (Diamant de Semilly x Carthago x Lis de Darmen) and our mare, Cosmolina (Contendro I x Iberio x Prestige Pilot) is our fourth foal from this year's crop.

This little filly's dam, Cosmolina, is one of our top breeding mares. Her trademarks derive from an excellent pedigree. She is by Contendro I who is deemed an outstanding "trademark stallion" and operates among the world's best show-jumping sires and leads the ranking of world's best eventing sires. The damsire is Iberio who was approved in Marbach in 1993. He won the stallion performance test in 1994, where was awarded the score of 10.0 three times, for performance ability, predisposition for Show Jumping and in the guest rider’s score, putting him nearly 20 points ahead of the second placed competitor in the partial index for jumping.

This filly's sire, Emerald van't Ruytershof is an exceptionally talented international Grand Prix and 2016 Rio Olympian stallion who has racked up international placings and wins for years. Emerald has been highly active winning many prizes under saddle of Harrie Smolders in the FEI Nations Cup, Longines Global Champions tour securing many victories in the past years. Emerald's sire, Diamant de Semilly, is a son of Le Tot de Semilly, one of the best sires in the world and a famous international jumper, whilst Emerald's damsire, Carthago Z was a two time Olympian (1996 and 2000) and won the Nations Cup in Aachen, Rotterdam and La Baule, as well as many Grand Prixs. Aside from this outstanding career in sport, Carthago was a globally famous sire.

We are very proud of this future showjumper in the making.

Filly von Cornet Obolensky

Am 2. Juni 2020 wurde ein Oldenburger Stutfohlen aus unserer Stute Diamantique (Diamant de Semilly x Quidam de Revel) und dem bekannten Hengst Cornet Obolensky (Clinton x Heartbreaker x Randel Z) geboren. Sie ist ein Superstar für die Zukunft.

Diamantique ist die Vollschwester von Diamant Delaqour oder auch bekannt als Diamant de Quidam, der beste Hengst der Oldenburg Licensing 2015 in Vechta. Wir freuen uns sehr, Diamantique als unsere zukünftige Zuchtstute zu haben, um den Erfolg ihres Bruders bei der Körung zu verfolgen. Die Braunestute ist ein Produkt von zwei sehr bekannten Hengsten, Diamant de Semilly und Quidam de Revel.

Der Fohlenvater Cornet Obolensky ist ein Hengst, ist ein belgischer Schimmelhengst, der von Marco Kutscher bei zahlreichen internationalen Turnieren sehr erfolgreich präsentiert wurde. Von dem Moment an, als Cornet Obolensky in die Welt der Zucht einstieg, waren sowohl Reiter als auch Züchter von diesem bezaubernden Grau fasziniert. Bei der Westfälischen Hengstschau 2001 sahen die Zuschauer atemlos zu, wie dieses Produkt der goldenen Kombination Clinton x Heartbreaker gerade mit den Sprüngen zu flirten schien. In dem 30-Tage-Test erhielt dieser phänomenale Athlet 9,24 Punkte für Springaspekte und 10 Punkte für Freispringen. Cornet Obolensky hat derzeit mindestens 32 Nachkommen, die auf 1,60m-Niveau antreten, und ist ein Starhengst für die Zukunft der Springpferde.

Schönes Hengstfohlen von Aganix du Seigneur Z

Unser neues Hengstfohlen ist am 12. Juni 2020 aus Kansas und Aganix du Seigneur Z.

Mutter des Fohlens ist unsere Stute Kansas Z, die von einer bemerkenswerten Abstammung kommt - Kannan (Voltaire x Nimmerdor x Le Mexico) und Quinta von Quidam de Revel. In ihrem Blut fließen die Erben von ausgezeichneten Vorläufern und Springstuten.

Der Vater der Stute, Kannan ist die aktuelle Nummer eins als WBFSH Springhengst.  Im Jahr 2011 war er Nummer 8 bei der WBFSH Vielseitigkeit. Kein anderer Hengst hat je diese Leistung erstellt. Im April 2015, glänzten zwei von Kannans Nachkommen im WM-Finale in Las Vegas. Der Weltmeister Steve Guerdat ritt Albfeuhren der Paille (Kannan x Dollar du Murier) und am dritten Platz war Bertram Allen mit Molly Malone (Kannan x Cavalier). Im Jahr 2012 gewann Guerdat die Londoner Olympia mit Nino des Buissonnets, der auch von Kannan abstammt. 1998 gewann er den belgischen Traditionskurs im Alter von 6 und im Jahre 1999 wurde er Belgischer Meister. Im Jahr 2000 gab er sein Debüt mit Rang 5 in einem Grand Prix. Im Jahr 2003 gewann er den Grand Prix von Deauville und 2004 gewann er in Paris Bercy und Jardy sowie viele andere Wettbewerbe. Im Jahr 2005 wurde er der Französiche Nationalmeister.

Read more: Schönes Hengstfohlen von Aganix du Seigneur Z

Ein charmantes Stutfohlen von Destano

Am 24. Mai 2019 brachte unsere Stute Siri ein großartiges Stutfohlen von Destano zur Welt. Siri ist ein hannoverscher Staatsprämienkandidat von Soliman de Hus, der außergewöhnlichen hannoverschen Hengst mit einer nachgewiesenen Leistungsbilanz und einem jungen Nachwuchs, der gerade im Rampenlicht steht. Soliman ist der perfekte Vater mit begehrten Blutlinien für Schönheit und Athletik.

Destano: Das sind Verträge mit Generationen! Destano präsentiert sich großformatig in modernster Silhouette, korrekt mit bestem Interieur. Locker-dynamisch setzt er sich in Szene, erstklassig hinsichtlich seines Grundgangartenvortrags mit erwartungsgemäß höchsten Rittigkeitswerten, stets mit viel Übersicht und Lerneifer. Er hat parallel zu starker Frequentierung als Vererber auch Dressurprüfungen bis Intermédiaire I gewonnen und ist bis Grand Prix gefördert.

Foto Gallerie

Kontakt

DeLaqour Premium GmbH

Hohe Bleichen 12, 20354 Hamburg
GERMANY

Telefon : +49 (0)40 8081966104

Email : info@delaqour.com

delaqour
Top of Page